Cut And Sew – Schneiden und nähen

Standard

Taschentäschchen2

Ahhh, wie ich sie liebe, die kleinen Arbeiten. Schnipp, schnapp, ohne Muster. Schneiden und nähen. Schon fertig. Inspiriert hat mich ninanäht. Das Täschchen hat innen ein Fütterchen aus einem Stoffrest und einen Klettverschluss, damit auch nichts rausfällt. Es hat Platz für einen Garnknäuel, eine Häkelnadel, Schere.

Inspired by ninanäht, I took out an old pair of jeans: Cut and sew. No pattern. How I love this kinf of project. The little purse is lined and has a velcro strip. There is room for a ball of yarn, a crochet hook and scisors. 

Taschentäschchen

I’m linking with Marigolds‘ Loft.Und auch ab zu Ninas Upcycling Dienstag im Juni.

 

»

Thanks for stopping by and your comment. Danke fürs Reinschauen und für deine Nachricht.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s