Lebens-V-reude – Joy of Life

Standard

Vasilissa3

V wie Lebens-V-reude

Joy of life with a spelling mistake for the pun.🙂

V wie Vasilissa

Ich stricke die Ärmel parallel, weil ich dieser Tage, an denen soviele Dinge parallel laufen,  die einfachsten Sachen vergesse. Namen, was ich im Keller tun wollte, warum ich den Schrank geöffnet habe. Und ja, wieviele Maschen ich angeschlagen und wo die ersten Abnehmen gemacht habe.

Im knitting both sleeves at the same time, because I forget the simplest things these days. I can’t remember the stitch count, I can’t remember the decreases. Hopefully, parallel-knitting is easier for my exhausted brain. 

Deshalb also parallel-knitting, in der Hoffnung, dass das Gedächnis mich so nicht im Stich lässt.

Darüber hinaus möchte ich auch schnell fertig werden mit meinem knallroten Vasilissa-Pullover, denn da draussen gibt es soviele Ideen. Zum Beispiel die Hawaiian Flowers von Sarah London, jetzt wo die Sonne wieder da ist.

Furthermore, I would like to finish this sweater soon as there are so many lovely ideas out there. For example, these colourful Hawaiian Flowers by Sarah London. So joyful. So much fun. How could I not crochet besides the knitting? Parallel. 

Hawaii

Parallel zum Pulli ein bisschen häkeln, das muss erlaubt sein.

Parallel dazu jeden Tag ein Stündchen schreiben, was Vasilissa, die Priznessin alles erlebt. Heute wurde das fleissige Kind im königlichen Schlossgarten von einer Biene gestochen. Und ich glaube fast, morgen spielt sie mit den jungen Kätzchen.🙂

And there are still Vasilissa’s adventures I write for an hour each day. Today the busy girl was stang by a bee while working in the royal herb garden. Poor girl. She may play with the kittens tomorrow.🙂

And besides all the joy of life, I had a sore throut some days ago, later a terrible headache, a cough and now stomachache. Poor me!

»

  1. Herrlich, dieses leuchtende Rot! Das wird bestimmt ein toller Pulli. Ich mache mir beim Ärmelstricken immer Notizen (angeschlagene Maschen und Nadelstärke(n), Reihenanzahl Bündchen, Anzahl zugenommene Maschen nach dem Bündchen, und dann pro Reihe einen Strich, bei Reihen mit Zunahme ein kleines Querstrichelchen durch den Strich). So werden die Ärmel auch genau gleich. Bin schon sehr auf Deinen fertigen Pulli gespannt! Schönes WE und gute Besserung wünsch ich Dir🙂

Thanks for stopping by and your comment. Danke fürs Reinschauen und für deine Nachricht.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s