Sonntag – Regentag – Rainy Day – Sunday

Standard

So zeigte sich die Welt heute Morgen. Das Vogelkonzert kann man leider nicht hören. Es war phantastisch. Was tun, wenn’s am Sonntag regnet? Trotzdem raus: Heute war die erste Etappe der Grenzwanderung zum 50jährigen Jubliäum des Zusammenschlusses von Wuppenau, Hosenruck, Heiligkreuz zur politischen Gemeinde Wuppenau. Wir, mein Mann und ich, haben ein bisschen abgekürzt, da wir gestern schon im Regen unterwegs waren. Da es erst vor dem Mittag los ging, hatte ich noch viel Zeit, das 10. Paar Socken fertig zu stellen.

This was the view this morning. It’s like a rainforest, istn’t it? However, what to do on a rainy Sunday? Hmmmm … going out for a walk anyway, you just need an umbrella and rubber boots. We are celebrating the 50th anniversary of our community. Three villages came together to face the future united. It has been a wise decision. Because the walk started around noon, there was enough time to finish the 10th pair of socks.

Socken Mandala Socks
Socken Mandala Socks

Und so bin ich jetzt parat fürs Mustersocken Stricken bei Bergzauber. Mehr will ich jetzt nicht verraten.

I’m joining a sockknitalong at Bergzauber.

Euch allen einen schönen Rest vom Sonntag

und eine gute Woche!

Have a lovely Sunday and a nice week!

»

  1. Na, wir sind am Mittwoch auf der Alb in einen Regen gekommen, das war allererste Sahne, sogar mit Hagel. Aber dennoch war es schön.
    Socken soviele, na das reicht ja für eine Weile.
    Liebe Grüße Eva

  2. Ja, Prioritäten muss man schon setzen.
    Wat mut dat mut.
    Eigentlich sollten es 12 Paar sein, Es ist viel schöner von einem Dutzend zu sprechen 🙂

    Lieben Gruß, Angela

  3. It does indeed look like a rain forest, very lush indeed! I do applaud you for going on that walk regardless of the weather. And a rainy afternoon was just perfect for finishing that 10th pair of colourful socks! xxx

  4. Hallo Regula,
    na klar geht es bei Regen raus, bei dem Regen in letzter Zeit ein Muss, sonst würden gar nicht mehr raus kommen. *G*
    Ein tolles Foto mit den vielen Strümpfen und es lässt sich ein Farbschema erahnen. Bei mir ginge es eher ins Blau/Lila/Rosa – frag mich nicht wieso. Kaufe ich Strumpfwolle für mich, sind das die Farben die ich mitnehme und daheim denke ich dann immer wieso???
    Liebe Grüße zu Dir
    Manu

    • Ich stricke Socken für die grosse Familie. Da sind auch Männer dabei. Deshalb auch die dunklen Farben. Die gezeigten Socken sind für die Enkelkinder, Bub und Mädchen. Dafür habe ich die Reste verstickt. Für mich mache ich Socken in allen Farben, mit kurzen Röhrchen für den Sommer und langem für den Winter. Ich habe auf alle Farben Lust. Ziehe ich ein Paar an, wähle ich die Farbe und Form ganz bewusst. Es gibt wärmere und kühlere. Es ist eine Wissenschaft. 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s